Eingangstür

Aktuelle Lohnbuchhaltung für Ihr Unternehmen

Digital, schnell und jederzeit transparent

Auf fähige Mitarbeiter baut jedes Unternehmen. Doch mit der Einstellung von Personal gehen zahlreiche Verpflichtungen einher. Nicht nur die Überweisung des Gehalts, auch die Verpflichtung, die gesetzlichen Abgaben in der richtigen Höhe an Finanzamt und Krankenkassen abzuführen gehört zu den Aufgaben des Arbeitgebers.

Insbesondere Unternehmen mit wenig Mitarbeitern sind mit der Führung der Lohnkonten überfordert, da bereits ab dem ersten Mitarbeiter komplexe Daten aufbereitet und vorgehalten werden müssen. Es müssen eigens hierfür vorgesehene Programme vorgehalten werden, um die digitalen Übermittlungspflichten gegenüber Krankenkassen, Finanzämtern und Berufsgenossenschaften zu erfüllen. Eigene Programme anzuschaffen wäre für kleinere Unternehmen nicht rentabel. Insoweit bietet sich insbesondere für Unternehmen mit bis zu ca. 40 Mitarbeitern an, die Erstellung der monatlichen Lohnabrechnungen auszulagern.

Unsere Mitarbeiter sind fachlich geschult und übernehmen gerne die Lohnbuchhaltung für Ihr Unternehmen. Wir sorgen dafür, dass alle Löhne rechtzeitig auf den Konten Ihrer Mitarbeiter sind und melden fristgerecht die Beiträge an die Krankenkassen, Finanzämter und Berufsgenossenschaften.

Des Weiteren kümmern wir uns um die Erfüllung aller gesetzlichen Vorschriften. Mit uns haben Sie einen spezialisierten, erfahrenen Begleiter an Ihrer Seite, auf den Sie sich jederzeit verlassen können.

Unsere Leistungen in der Lohnbuchhaltung umfassen:

  • Monatliche Abwicklung der Lohnabrechnung.
  • Korrekte und fristgerechte Lohnsteueranmeldungen.
  • Meldungen an die Krankenkasse.
  • Bearbeitung von Anträgen auf Lohnfortzahlungen.
  • Erstellung und Übermittlung von Entgeltbescheinigungen an Finanzämter und Krankenkassen.
  • Führung der Lohnkonten
  • Digitale Übermittlung der monatlichen Abrechnung an Arbeitnehmer und Arbeitgeber.
  • Durchführung der Gehaltsüberweisungen im Auftrag des Arbeitgebers
  • Betreuung bei Prüfungen der Sozialversicherungen und des Finanzamtes.
  • Und vieles mehr – rund um die Lohnabrechnung.

Digital ist unser Trumpf

Wir setzen ganz auf das papierlose Büro. Bedeutet: Wo immer möglich nutzen wir E-Mails, Webportale und anderen Möglichkeiten der digitalen Kommunikation. Gedruckte Unterlagen kommen bei uns nur noch in Ausnahmefällen zum Einsatz. Das gilt insbesondere für die Lohnbuchhaltung. Ist es in vielen Firmen auch heute noch üblich, die monatliche Abrechnung per Briefumschlag zu erhalten, haben wir mit unserer Software „Addison“ von Wolters Kluwer einen Partner an unserer Seite, der uns umfangreiche digitale Möglichkeiten bietet.

Jedem unserer Mandanten steht ein Zugang zu unserem Onlineportal OneClick zur Verfügung. Hier werden alle Abrechnungsdaten gesammelt und gespeichert. Sie können die Unterlagen auf ein eigenes Medium herunterladen, oder im Portal belassen.

Darüber hinaus können wir auch für jeden Mitarbeiter ein eigenes passwortgeschütztes Portal einrichten, um die Gehaltsabrechnungen, Meldungen zur Krankenkasse und die Lohnsteuerbescheinigung dort zu hinterlegen.

Auch Ihr Personal kann wählen, ob die Unterlagen im Portal bleiben, oder auf einem eigenen Medium gespeichert werden.

Lohnbuchhaltung für jede Unternehmensgröße

Mag die Lohnbuchhaltung bei einzelnen Angestellten noch kein Problem darstellen, werden die verschiedenen Pflichten bei zunehmender Unternehmensgröße schnell zu einer echten Herausforderung. Und das kann schnell zu Problemen führen. Mit einem zuverlässigen Partner an Ihrer Seite können Sie sich darauf verlassen, dass Sie alle Verbindlichkeiten gegenüber Ihren Mitarbeitern stets im vollen Umfang erfüllen. Dank modernster Technik komplett papierlos und stressfrei.

Sie wollen mehr wissen? Rufen Sie uns an.